17
Sep
2010
0

Neue Spielwiese: Nikonians & knackscharfe Podcasts

Wie meine verehrte und langjährige Leserschaft in den letzten Monaten bemerkten, habe ich mich etwas aus dem „Hardware-Bloggen“ zurückgezogen und schreibe ausschliesslich über persönliche Belange. Nicht daß mich fotografische Hardware nicht interessiert – das Gegenteil ist der Fall – ich hab mich für eine andere Ausrichtung meines Blogs entschieden und die steigenden Leserzahlen erfreuen mein Herz, daß dies keine falsche Entscheidung war. Umso mehr freute ich mich über einen Anruf von meinem sehr geschätzten Kollegen Paddy von neunzehn72.de, der mir eine neue Spielwiese darbot: Nikonians! Für diese riesige Community, darf ich nun gemeinsam mit Paddy Content sammeln und eine gemeinsame Podcast-Reihe starten.

Wir haben uns vorgenommen ganz frei und ungeniert über die Dinge zu quatschen, über die wir sowieso reden, wenn wir uns mal treffen: Neue und alte Linsen, Hard- und Software, fotografische Tipps und Tricks… usw. Die erste Folge ist bereits im Kasten und Online: Knackscharf Podcast . Ich muß zugeben, daß die erste Folge noch sehr Nikon-Hardware-lastig ist, doch auch das wollen wir in Zukunft etwas aufweichen, so daß auch die Freunde der Canon Seite Freude am zuhören finden werden. Meine Headset-Entscheidung bei der Aufnahme war ein übler Fehler, der mit der nächsten Folge behoben wird!

Momentan funktioniert die Kommentarfunktion bei den Nikonians noch nicht – hier sind wir bereits dran an einer Lösung. Hört doch mal rein und schreibt uns, welche Themen und Ideen wir in Zukunft im Podcast mit einbeziehen sollten. Ich freu mich auf Eure Kommentare  – solange einfach hier im Blog 😉

Der Podcast ist nun auch über iTunes abrufbar: http://itunes.apple.com/de/podcast/nikonians-podcasts-fur-den/id393333660

You may also like

Das ist ein Tag meines Lebens, den kann ich doch nicht verschenken
Grüße aus der Quarantäne

8 Responses

  1. Carsten

    Gibt es neben den Tipps und Tricks noch Ratschläge zu Ästhetik und und Bildgestaltung?
    Die Technik sollte mit dem Bild einher gehen, sonst wird es zu langweilig.
    Jeder der sich ein paar Jahre mit Technik auseinandergesetzt hat, will mehr vom Bild bzw. der Idee hinter dem Bild. So lassen sich dafür vielleicht auch ambitionierte Hörer gewinnen.

  2. Klasse Podcast, knackscharf ist ein ganz wichtiges Thema für mich als Anfänger! ;-). Auch wenn ich von Canon überzeugt bin höre ich euch gerne zu, denn letztendlich haben wir ja alle die Leidenschaft zur Fotografie und nicht zu einem bestimmten Hersteller, oder täusche ich mich da? 🙂

    Weiter so Jungs!

    PS: Schade das der Moritz nicht mehr da ist, hatte nen Klasse Humor ;). Aber mit Steffen habt ihr einen ebenso kompetenten Partner gewonnen! Freue mich auf weitere Folgen. Achja, ihr braucht wirklich einen neuen Jingle, irgendwie fehlt das :).

    PS2: Wie läuft das mit der Kartenverlosung?

  3. Ha! Geile Idee! In Sachen T-Shirts bist Du allerdings Spezi 😉
    Aber ein Foto auf dem ich mit dem Shirt neben Kagamiyama und seine Alpa spazieren gehe, stelle ich mir total cool vor!