23
Mai
2018
9

Im Taumel der Alliterationen (Schottland)

Bei Schottland suchst du dir nicht aus, ob Du es magst oder nicht. Diese Chance kriegst du nicht. Du fragst dich höchstens, wie man hier eigentlich nicht wehmütig werden kann. Eine Woche reisten wir durch die Highlands und hofften auf schlechtes Wetter. Irgendwie will man den „Rough“ dort in keinem Gegenlicht sehen. Der Schotte an sich fächert sich ja ab 12°C bereits Luft zu, weil es ihm kaum auszuhalten ist. Und nun das: 18°C und Sonne. Immer wieder. Der Versuch, jedes kleine Wölkchen am Himmel fotografisch zu dramatisieren, scheitert kläglich. Selbst ein Anhauchen der Vorderlinse bringt nichts. Mein neues Voigtländer 35/1.4* erweist sich als LensFlare-Sau. Herrlich. Auch die Schärfe dieser Linse ist bei Offenblende kaum auszumachen… und der Randabfall erst…  Ich schreie vor Freude irgendwas von Charakter-Glas in die Wildnis und freue mich über die Farben, die das Ding produziert.

Peachy und Matthes liefern jeden Tag wundervolle Posing-Zitate aus dem großen Buch der Mensch-Motiv-Alliterationen ab: Liebe, Leid und Leidenschaft. Ich höre irgendwann auf, laut zu applaudieren, weil Matthes anfängt die Augen zu verleiern, wenn ich vor Freude juchze. Ich bin endlich mal wieder im fotografischen Himmel und brauche nur diesen Voigtländer-Einweckglas-Deckel vorn drauf, um glücklich zu sein…

Ach es war ne tolle Woche… und Wolken und Himmel habe ich irgendwann auch noch bekommen…

*amazon Affiliate link

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

5 Responses

  1. Eine Wundervolle Bilderserie, Schottland gefällt mir um klassen besser als Vietnam, ich bin froh das ich es mir angesehen habe. ich amg dieses Gefühl in den Bildern, egal wie es heißt 🙂

  2. Michael Termer

    …Bilder erzählen Geschichten. Das tun Deine Bilder.
    Inspiration, you made my day, Steffen!

  3. Roland Eising

    Danke Steffen. Du hast mich begeistert. Der Einweckglas-Deckel auch.
    …und, ich wusste schon immer, was Alliterationen sind. Nur nicht, dass sie so heißen. Danke auch dafür 🙂

  4. Hallo Steffen,
    super, endlich mal wieder eine tolle Strecke, die mich total begeistert! 🙂 Die übermittelte Stimmung der Landschaft und des Paares überzeugen mich, wunderschön!