Category

Fotografie

30 Jahre nach dem Mauerfall

Genau auf den Tag vor 30 Jahren - am 7.11.1989 - stieg ich in Leipzig aus dem Zug und hatte Muffensausen. Die wohl größte Montagsdemo der damaligen DDR sollte hier stattfinden und niemand wusste was an diesem Abend passieren würde. In der ganzen Stadt standen Militärfahrzeuge und wir rechneten an diesem Abend damit, dass diese auch zum Einsatz kommen würden. Doch die Vernunft siegte und zwei Tage später fiel die Mauer. 3

Mit der Sony A7rIV durch Tokio

ich gebe zu, als Sony vor ein paar Monaten die Alpha 7rIV vorgestellt hatte, habe ich im ersten Moment meine Mundwinkel etwas hängen lassen. 61 Megapixel? Sind die des Wahnsinns? Wer braucht denn sowas? Ich schon mal nicht… Wer diese Kamera allerdings auf ihre Auflösung reduziert, tut ihr Unrecht, denn sie hat eine Menge mehr zu bieten.1

Tokio

Der erste Satz, den ich in mein iPhone Notizbuch diktiere, lautete: Tokio ist Ordnung, Reinheit und Ruhe. Und zwar in einem Maße, dass sich ein deutscher Vorort-Reihenhausbesitzer sofort blind zurechtfindet. Da stehe ich nun irgendwo in Tokio und es ist merkwürdig still und viel zu sauber. 5

Zephyr Shoot in Portugal

Der Sommer ist dahin. Und mit ihm sortiert man alles ein, was an Erinnerungen noch übrig ist. Da hat man irgendwelche Länder bereist, wurde irgendwo hingeschickt, ist irgendwo gelandet und ausgestiegen. Fotos gemacht mit weinseligen Umarmungen in Porto und wieder früh aufgestanden. Geregnet hat es in meiner Erinnerung in diesem Sommer nicht. 0
1 2 3 132