17
Jan
2021
0

Behind the CDU Parteitag 2021

Es war nun schon der zweite Parteitag der CDU, den ich fotografisch begleiten durfte. Immer wieder verschoben und spannungsgeladen fand er komplett digital statt. Als Fotograf ist man dadurch maximal gehandicapt: Keine Begegnungen, keine Gespräche – und wenn dann nur mit Maske und Abstand. Wie will man da die Stecknadel sichtbar machen, die man hätte fallen hören können bei all der Anspannung. Es ging um viel, stand doch die Wahl eines neuen CDU-Parteivorsitzenden an und damit möglicherweise auch die des Kanzlerkandidaten. Eine Richtungsentscheidung – und die dann mit digitaler Abstimmung, Hackerangriff-Ankündigungen inklusive. 

Fotografisch waren die Bedingungen also schwierig. Man stürzt sich auf jede Gefühlsregung, jede Mimik, jede Geste… Das Line-Up war in einer Berliner Messe-Halle aufgebaut, so richtig Licht war nur auf der Bühne, der Rest eher dunkel, willkommen bei ISO 12800. Und doch roch man Geschichte aus jeder Pore. 

Adrenalin-geladen aber glücklich fuhr ich am Samstag Abend nach Hause. Der Rücken schmerzt vom kiloschweren Equipment, welches über Tage an den Schultern hängt, die Füße eine einzige Gluthölle und doch: Man kann diesen Job nicht hassen. Niemals. 



You may also like

Edmund Stoiber
Edmund Stoiber