9
Okt
2016
1

Inside Vietnam – Kerstin Petermann

Kerstin hatte sich auf unserer Reise durch Vietnam das wohl schwierigste Thema ausgesucht: „Sleeping Vietnam“. Eine Bildstrecke über die Schlafzimmer der Vietnamesen. Dabei gelang ihr das scheinbar unmögliche: Ohne Sprachkenntnisse und fremde Hilfe gewann sie wildfremde Menschen in den Bergdörfern für ihr Projekt und porträtierte sie anschliessend in ihren Schlafzimmern. Damit legte sie die Messlatte für die anderen Teilnehmer derart hoch, dass jedesmal ein Raunen durch die Münder fuhr, wenn man von ihr sprach…

Hier ist ihr Film:

Das Interview ist Teil unseres Inside-Vietnam-Projektes, bei dem wir im November 2016 eine Ausstellung- und Vortragstour durch Deutschland und der Schweiz unternehmen, um unsere Bildstrecken zu zeigen und etwas darüber zu erzählen. Alle Termine findet ihr auf www.inside-vietnam.de

Solltet ihr Lust bekommen haben, auch mal dabei zu sein und mit mir durch den mystischen Norden Vietnams zu reisen. Für die Frühjahrstour gibt es wieder freie Plätze. Alle Infos dazu findet ihr hier: www.abenteuervietnam.de

You may also like

Das war die Inside Vietnam Tour
Leider keine Strecke

2 Responses

  1. Tolle Bildstrecke. Ich komme gerade aus Thailand. Das Fotografieren war leider nicht ganz so cool, wie ich es mir erhofft hatte. Extrem viel Tourismus und wenig Kultur. Und dann noch die Regenzeit….
    Als nächstes wollte ich mir daher Vietnam anschauen. Außerhalb der Regenzeit und abseits von den Touristengebieten. Wenn ich mir das Video anschaue, scheint sich Vietnam ja zu lohnen.

Leave a Reply