24
Jan
2014
0

Nennen wir sie Anne (Akt)

stilpirat-akt-01-2

Es ist schon wieder etwas her, dass mich eine Anfrage für ein Akt-Shooting ereilte. Und seit mein Studio nebst dreier wundervoll eingerichteter Gästezimmer fertig ist, muss ich auch nicht mehr auf Hotelzimmer ausweichen…  auch bin ja immer ein Freund großer Natürlichkeit, deshalb verzichte ich gern auf Accessoires wie Motorräder oder brennende Dinge im Hintergrund. Auch verrottete Bahnhofsgeländer sind mir kein passendes Environment. Egal. Ich bekam also Besuch von – nennen wir sie – „Anne“. Wir quatschten und fotografierten und quatschten und fotografierten und als es draussen langsam dunkel wurde, setzte sie sich ins Fenster… Und ich freue mich, dass sie mir die Bilder freigegeben hat. Ich mag die Unaufgeregtheit.

 stilpirat-akt-01 stilpirat-akt-03 stilpirat-akt-06stilpirat-akt-04stilpirat-akt-05 stilpirat-akt-07stilpirat-akt-08stilpirat-akt-09

 

You may also like

Martini am Mittag
Eva