14
Feb
2011
0

Workshop Hochzeitsfotografie in Dresden

Diese Woche wird wieder mehr geblogt…… 😉
Fangen wir am heutigen Montag damit an, daß ich eine Anfrage bekam, meinen Workshop Hochzeitsfotografie im April ins wunderschöne Dresden zu verlagern. Mein Gastgeber Daniel Mangatter ist selbst ein ausgezeichneter Fotograf, der jedoch lieber hinter der Kamera steht, statt über den schönsten Job der Welt zu referieren. Mir liegt ja irgendwie Beides und da ich immer schon mal wieder nach Dresden wollte, sagte ich natürlich zu.

Der Workshop „Stilechte Hochzeitsfotografie“ findet am Samstag, 09. April 2011 im FotoStudio Zeitenströmung 41 – 01099 Dresden – Königsbrücker Str. 96  statt. Die Teilnehmerzahl beträgt max. 12 Teilnehmer. Ich werde hier wieder darüber  erzählen, wie man das Business aufbaut, wo die Fallstricke liegen und gebe im praktischen Teil natürlich Einblick in meine Art zu fotografieren. Auch auf die Nachbearbeitung der Fotos werde ich eingehen.

Die Anmeldung erfolgt per Mail an folgende Adresse: workshop@mangatter.de Alle Einzelheiten zum Workshop erfahrt Ihr hier: http://www.hochzeitsfotografen-dresden.de
Mein Workshop in Hamburg am 05.03. ist bereits ausgebucht. Ich kann somit nur noch Wartelistenplätze anbieten. Der nächste Hamburger Termin wird wohl Ende April oder Anfang Mai stattfinden.

You may also like

Inside Vietnam | Nebel
Stand der Dinge, neue Workshops und so…

4 Responses

  1. Pingback : Was war, was wird… | Der Stilpirat

  2. Der Marc

    Oh, sehr schön! Dresden ist wirklich eine Reise wert 😀 Würde mich ja auch alles mal sehr interessieren, aber ich überlasse lieber Leuten den Platz, die damit wirklich ihr Geld verdienen wollen 🙂

    Falls du vorher Tipps bzgl. Dresden brauchst (nettes Café oder so), sag bescheid 😉

Leave a Reply