27
Nov
2017
1

Wong Kar-Wai „In the Mood for Love“ auf Instax

Wie einige von Euch mitbekommen haben, war der Martin Krolop in der letzten Woche mit seiner Maschinerie an Stab und Leuten hier bei mir im Studio und wir haben hier insgesamt über 8h an Content produziert.  Für den Live-Shoot, den einige von Euch sicherlich auf YouTube mitverfolgen konnten, hatte ich mir ein Wong Kar-Wai Thema überlegt: Eine fotografische Adaption des „In the Mood for Love“ Klassikers. Ich wollte das Thema eigentlich komplett auf Instax umsetzen – und zwar mit meiner Mamiya-Press-Instax-Hack-Kamera sowie der SQ10 –  doch überredete mich Martin dann doch noch zu einem zweiten Teil mit der Sony A9.

Weil ich bereits eine ganze Reihe von Anfragen zur Mamiya-Press-Instax-Hack-Kamera bekommen habe: Nein, das Ding kann man in Europa nicht erwerben. Es ist eine „Hinterhof-Dremel-mit-Heißkleber-Geschichte“ aus China. Es gibt allerdings eine Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne, die ich Euch schwer ans Herz legen möchte und die Instax-Rückteile für Analoge Kameras herstellen möchte. Bitte unterstützt das Vorhaben hier!

Die Ergebnisse des Shoots, die – ihr könnt es euch denken – unter erschwerten Bedingungen entstanden sind, sind trotzdem ganz passabel und deshalb möchte ich sie hier anfügen. Für die, die Live nicht dabei sein konnten gibt es natürlich die Möglichkeit, das Ganze in aller Ruhe nachzuschauen und zwar hier. Die vollen 8,5 h gibt es für schmale 35,-€. Die Ergebnisse des Akt-Shoots (für den Bonus Part), bei dem wir ebenfalls ganz tolle Ergebnisse zaubern konnten, werde ich im Laufe der Woche nachliefern.

Und weil wir kurz vor Weihnachten sind, verlose ich drei Download-Gutscheine unter allen Kommentaren. Also schreibt einfach irgendwas Schönes ins Kommentarfeld und nehmt an der Verlosung teil, die am Mittwoch Abend um 20 Uhr endet.

klick macht größer!

P.S. Einige Links sind amazon-Affiliate Links und machen mich unsagbar reich! #nicht

 

stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-29
stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-17 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-20 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-16 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-29-3 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-18 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-29-4 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-21 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-24 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-30-1 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-1 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-29-6 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-12 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-29-8 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-15 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-29-7 stilpirat_mood_for_love_boettcher_steffen-29-5

dscf9050IMG_9659 dscf9056

You may also like

Meine erste Saison mit der Sony A9
Tamara

59 Responses

  1. Hallo Stilpirat,
    ich habe das Video in dem Du das Shooting mit den beiden gemacht hast gesehen, und muss sagen, Wahnsinn.
    Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass sowas geiles mit einer Instax überhaupt möglich ist. Mich hat das sehr neugierig gemacht auf Fuji und dessen Kameras. Tolle und authentische Portraits sind da entstanden. Mach weiter so. Lieben Gruß aus dem benachbarten Seevetal

  2. konstanzer

    schade das ich das verpasst habe ich interessiere mich im Monet sehr für dieses Thema bitte ich würde mich über mehre solcher Beiträge freuen

  3. Kay

    Super atmosphärische Fotos! Hätte den Stream gerne geschaut, musste aber lernen.

    Ich wünsche dir eine besinnliche Weihnachtszeit mit dem ein anderen Glühwein und bedanke mich für Deine Inspirationen! 🙂

  4. Starke Ergebnisse! Hab Dir sehr gerne im Livestream zugeschaut. Du hast mal wieder das Denken bei mir angeregt mit Deinen Aussagen in diesen kurzweiligen Stunden. Danke.

  5. Vor gut drei Jahren, kurz nach Eurer ersten KG Live Sendung, bin ich nach einem Unfall dem Sensemann nur knapp von der Schippe gesprungen und war mehrere Wochen ans Bett gefesselt. Damals brachte mir die erste KG Live Sendung mir Dir meine große Liebe, die SW Fotografie zurück.
    Letzte Woche habe ich auf der Arbeit (heimlich) immer mal wieder in die Livesendung rein geschaut, und obwohl ich, Chef sei Dank, nur wenig sehen konnte, war ich sofort wieder unfassbar inspiriert. Danke dafür 😉

  6. Nikolaus

    Geil! Einfach geil.
    Ich habs mir eh schon gekauft daher lauf ich ausser Konkurenz 😀
    Ich mag den Look sehr.
    Und euer Gelaber war streckenweise 😉 sehr inspirierend und aufschlussreich.

    Danke euch!
    LG

  7. Hallo Steffen,

    leider konnte ich aufgrund der Zeitverschiebung nicht zuschauen. Knapp 1,5 m neben mir sitze gerade ein Geburtstagskind, welches eine Instax mit nach Australien genommen hat, weil ich mit leuchtenden Augen nachdem Besuch von Dir davon erzählt habe. Ihr würde ich es nachträglich zum Geburtstag schenken und vielleicht 😉 auch mal reinschauen. Wir haben ja gerade Zeit…

    Liebe Grüße aus Noosa

    Stefan

  8. Alex

    Kaum verschenkt der Böttcher was, schon explodiert das Kommentarfeld 😛

    Spaß bei Seite. Mega schöne Serie die du da zwischen umherstehenden Videokameras und rumliegenden Kabelsalat gezaubert hast. Das Flair ist einfach atemberaubend. Ich schreibe nicht in die Kommentare um einen Gutschein zu erhaschen. Mir gehts da eher wie dir Steffen. Ich muss mir auch jeden verf****** Erfolg erarbeiten. Da gibts auch nix geschenkt. „Nicht wie bei Kollege Winterscheidt und Ripke.“ 😀

    Genug des Humors -- Allen Viel Erfolg bei der Verlosung und eine entspannte Vorweihnachtszeit.

  9. Lutz

    Bei dem Angebot vergesse ich doch meine übliche Abneigung gegen den Weihnachtswahnsinn und würde mich außerordentlich über einen Download-Coupon freuen. Das erste KG Ding hat mich schließlich zu dir in die Masterclass getrieben. Mal schauen, was das neue Video bewirkt.

  10. Hi Steffen,

    Instak-Hack. Das macht mich als altes „Spielkind“ neugierig. Auch, oder gerade, weil du daraus wirklich ansprechende Ergebnisse erzielst.

    Grüße Juergen

  11. Christian

    Very cinematic
    Das Sind witklich tolle cinematische Bilder. Stimmung, Licht und die sagenhaft ausdrucksstarken Modrls sind toll. Ich mag fie digitalenauch sehr, sber die Instax erzählen mehr.
    Spannend eär sowas mal im 2.40 zu 1 Querformat. Ein Cineinstax sozusagen 🙂

  12. Moin Steffen,

    etwas schönes schreiben:

    Zunehmend werde ich genötigt Bewerbungsbilder zu erstellen. In der Regel sind es sehr gut verdienende Menschen, die beim Studio um die Ecke nicht zufrieden sind.
    Da ich kein Fotobusiness betreibe und auch nicht betreiben will, stellt sich immer die Frage der Bezahlung.

    Meine Lösung: Der Bildempfänger spendet (3-stellig) für ein Kinderhospiz in meiner Umgebung.
    Auf diese Weise macht sogar Spaß Bewerbungsbilder zu erstellen.

    Viele Grüße aus der Hansestadt mit dem Schlüssel,
    Markus

  13. Philipp

    Ich finde es super spannend zu sehen, wie sehr du dich in den letzten Jahren umentwickelt hast. Ich kann die innere Unruhe super nachvollziehen. Ich warte schon eine Weile auf das nächste Mindclass Seminar, um.zu sehrn, wie du da “ heil“ durchgekommen bist.
    Bis dahin werde ich mir die Zeit erstmal mit der Videostrecke vertrösten.
    Viele Grüße

  14. Björn

    Lieber Steffen,

    vielen Dank für die lehrreichen und unterhaltsamen Stunden. Wie schon der erste Teil war es wieder sehr inspirierend, selbst wenn Deine Kunst / Fotografie mittlerweile nicht mehr für jedermann ist -- aber dass soll sie ja auch nicht! (Ist ja alles unscharf!!1elf 😀 )

    Dank natürlich auch an Martin und sein Team. Nächstes Mal können sie das Model gerne reden lassen, man hätte es gut genug gehört -- aber das weiß man vermutlich während der Aufnahme noch nicht 😉 Ansonsten wie immer sehr gute Arbeit!

    Und da ich mir das Video sofort gekauft und „reingezogen“ habe und viel von Pauls (Ripke) Karma Ding halte, würde ich dich bitte, falls ich gewinne, stattdessen den Kommentar unter mir auszuwählen 🙂

  15. Rene

    Hey lieber Steffen.

    Deine Geschichten in Wort und Bild sind eine wirklich grosse Inspiration für uns alle. Du machst Dein Ding und Du hast Dir Denen klasse Humor bewahrt. Wir lieben Dich. Ein Buch mit viel Text und Bildern könnte ich mir sehr gut vorstellen Dein Schreibsril und Dein Hörbuch sind bis heute unerreicht. Habe es schon 5x gehört und empfohlen. Du bist der Beste, aber ich will kein Kind von Dir :o)))

    Bleib so wie Du bist.

    Ganz liebe Grüße
    Rene

  16. Robin

    Steffen, du versteht es einfach wie kein anderer mit wenigen Mitteln genau den richtigen Punkt zu treffen. Ich bewundere deine Herangehensweise an die Fotografie und das Leben im Allgemeinen sehr! 🙂 Tolle Fotos und oft klasse Denkansätze. Und vor allem, immer authentisch.

  17. Matthias

    Die ersten Stunden waren schon megastark, die Fotos im Wong Kar-Wai-Stil einfach der Hammer. Bin nun neugierig auf den Rest. Wär klasse, wenn’s was wird. Schöne Grüße, Steffen. Weiter so.

  18. Roland

    Hab die damalige Sendung vor 3 Jahren gesehen, welche ich unglaublich spannend und inspirierend fand. Die von letzter Woche werd ich mir auch sicher zu Gemüte führen. Falls ich ausgelost werd, wärs noch schöner… 🙂

    Liebe Grüße

  19. Wundervoller Film, Tolle Musik und so ein Zufall, dass Du genau zu diesem Kunstwerk ein Shooting machst. Spricht wieder einmal für Dich und Dein Gefühl für Fotografie und wieviel Einfluss andere musische Bereiche darauf haben. Knallerfotos sind bei rausgekommen und da ich meiner Freundin von Deinem Shooting vorgeschwärmt habe, und sie diesen Film genauso liebt wie Du, würde ich es ihr gerne nochmal in voller Länge zeigen! Vielleicht klappt es ja.

  20. Chris Kuhr

    Hallo Steffen,

    nachdem ich gestern die 8,5 Stunden (stimmt nicht ganz, der letzte Part fehlt noch) geschaut habe, habe ich mir doch glatt eine Instax Mini 90 bestellt. Die Bilder aus deinen Instax Systemen sind einfach genial. Ich freu mich schon auf die ersten Bilder damit… Vielen Dank für das tolle Interview und die Foto-Session mit Martin und seiner Crew…. (PS ich brauch nicht gelost werden, habe ja schon das Interview gekauft.. Obwohl.. Als Geschenk.. hmm.. also doch in die Verlosung bitte 🙂 )

  21. Heinz-Georg

    Wahrlich große Fotokunst mit diesen analogen Fertigbildern. Ich fühle mich allerdings auch gedrängt zu sagen, dass die Models erste Sahne sind. Insgesamt echt krasses Zeuch!

  22. Carsten

    Lieber Steffen,
    erst einmal vielen, vielen Dank für zahlreiche Inspirationen in Wort, Ton, Film und Bild….
    Ich frage mich die ganze Zeit, was es ist, was die Instax Bilder transportieren können, woran sich die A9 trotz aller “ Muckis“ einen „Bruch hebt“? Gerade im Moment glaube ich ist es die individuell gefühlte Stimmigkeit mit dem real gelebtem Leben i.S.v. „das Leben ist alles andere als objektiv `scharf´ und ´klar´…..eher oft ´gefiltert´ wahrgenommen durch Erfahrungen, Sozialisation, Emotionen….Diese Traum-hafte des Erlebens bringt die Instax glaube ich einfach scheinbar mühelos rüber….
    Also kurz und knapp….sind einfach saugute, stimmige Fotos 😉

  23. Martin Wölfle

    Hoffentlich werde ich ausgelost!
    Hab nur noch die letzte halbe Stunde im Livestream gesehen, daher schon neugierig auf das komplette Video!

    Gruß aus dem Süden Deutschlands
    der Martin

  24. Philipp

    Hallo Steffen,
    könnte leider nicht LIVE am Rechner dabei sein, habe nur die letzte h geschafft. Der Download ist auch auf meiner Weihnachtswunschliste. Dir und Deinen liebsten wünsche ich alles gute für den letzten Monat dieses Jahres und auch für viele weitere!! Gruß

  25. Andreas

    Wow, tolle Bilder die offensichtlich eine tolle Story erzählen. Ich hätte nie gedacht das Instax so gut rüberkommt aber du überzeugst mich davon. Weiter so, lese und sehe immer gerne etwas von dir.

  26. Stef

    Wahnsinns Ergebnis, Steffen :). Und da die Weihnachtszeit nicht nur die Zeit des Schenkens, sondern auch die Zeit des Dankes ist: Vielen Dank für deine unzähligen inspirienden Bilder, Texte und diversen Talks! Ich freue mich schon auf dein neues Buch. Mach weiter so.

  27. Hauke Welp

    Es ist echt krass aber diese technische Perfektion der a9 nimmt den Bildern einen ganz großen Teil ihrer Stimmung. Die Instaxe sind übergeil!

  28. die Instax Serie gefällt mir auch VIEEEEL besser!
    Macht Lust -- allerdings schrecke ich vor der Scannerei zurück! Denn irgendwie braucht mans dann doch immer auch noch digital 😂

  29. Stefan Petry

    Puh, die Optik der Instax Bilder ist echt schon verdammt gut. Die „Geschichte“ kommt richtig gut rüber. Man muss den Stil natürlich mögen, aber für mich hats auf jeden Fall um einiges mehr Charme als die Serie mit der anderen Kamera.

  30. Das Kommentarfeld … okay. Nee, ganz im Ernst, verfolge Deinen (darf man hier „duzen“) Blog regelmäßig. Immer wieder schön andere Sichtweisen zu sehen die nicht nur inspirieren, sonder auch zum nachdenken anregen. Und natürlich zum „überdenken“ der eigenen Strukturen. Grazie 🙂

    Martin

  31. Roger

    Es ist sehr angenehm, dir zuzuhören. Das habe ich auch auf der Photokina bei Pentax erlebt. Auch gefällt mir deine Art der Photographie (mit Absicht „ph“).

  32. Der Unterschied zwischen den Instax und der zweiten Serie ist echt krass.
    Ich bin eigentlich der Typ gewesen, der die Bilder immer gestochen scharf und auf den Punkt genau fokussiert haben musste.

    Die unscharfen Instax haben hier aber für mich wesentlich mehr Charakter und Seele.

  33. Lieber Steffen

    Vielen Dank dir fürs Teilen der Bilder. Bei den Instax-Bilder fühlt man sich fast wie in die Zeit zurück versetzt, aber nur fast, denn ganz so viele Sommer zähle ich noch nicht.

    Grüss dich herzlich aus der Schweiz

  34. Holger

    Was schönes ins Kommentarfeld, das mache ich doch gerne. Dank für viele Inspirationen in Bild, Film und Text. Gesegnete Adventszeit.

Leave a Reply