30
Aug
2010
0

Nikkor 24-70/2,8 zu verkaufen

Meine geliebte „immerdabeigurke“ das – Nikkor 24-70/2,8 hat Konkurrenz bekommen. Und zwar in Form einer zweiten „immerdabeigurke“  welche ich recht günstig erstand. Da ich zwei 24-70 äußerst selten einsetze, trenne ich mich nun von der gerade erst im April angeschafften Linse.

Was gibt´s zum Nikkor 24-70/2,8 zu sagen? Es ist eine der besten Linsen die es momentan auf dem Markt gibt. Durch nanovergütetes Glas  Knackescharf bis in die Ecken. Die Brennweiten reichen vom Weitwinkel bis ins leichte Tele – und das bei durchgehender Lichtstärke von f2,8. Das perfekte „immerdrauf“!

Das Objektiv wurde im April gekauft. OVP, gelber Zettel, Front- und Rückabdeckung, schöner Köcher und Rechnung werden mitgeliefert. Kratzer oder Gebrauchsspuren sind nicht vorhanden. Neupreis war 1.439,-€

Auf Grund des Niegelnagelneuen Zustandes sind 1.300,-€ sicher nicht abenteuerlich. Der Käufer unterstützt mich außerdem dabei, eine Blogpost zu einem Nikkor 24/1,4 zu schreiben 😉

8 Responses

  1. Karl-Heinz

    servus Steffen,
    ich möchte künftig einige Hochzeiten fotografieren und als immerdrauf-linse an der d700 entweder das aktuelle 4/24-120 oder das ältere 2,8-4/24-85 verwenden. Taugen diese Zooms oder sollte es unbedingt das 2,8er 24-70 sein? Danke im Voraus
    HG
    KH

  2. Markus

    Ich habe beide Linsen und mir würde nicht einfallen, das Zoom zu verkaufen. Gut, jeder hat so seine eigenen Arbeitsweisen, aber in der Kirche oder auf dem Standesamt reicht es manchmal eben nicht und ich müsste anfangen rum zu laufen. Da bin ich froh das Zoom zu haben.

    VG Markus

  3. manne

    yip, ich spare auch gerade auf ein 70-200 2.8
    den unteren brennweitenbereich decke ich mit festbrennweiten fast ab. ist nicht ganz so flexibel, aber dafür etwas lichtstärker. bin mir sicher dass du das objektiv los wirst 😉

  4. Wäre nicht abgeneigt, spare im Moment aber lieber auf ein 70-200 f/2.8. Frag mich auf der photokina nochmal, wenn du es bis dahin noch nicht losgeworden sein solltest :-)

Leave a Reply