1
Okt
2010
0

Hochzeit in Hittfeld

So langsam neigt sich die Saison dem Ende und die ersten Anfragen für das nächste Jahr trudeln ein. Der September mit seiner tiefstehenden Sonne ist eigentlich wie gemacht für schöne Hochzeitsfotos – so man denn einen Sonnentag erwischt. Mein Brautpaar hatte sich für den Tag ihrer Hochzeit einen bunten Mix aus Sonne und Regen bestellt. Die beiden sind so unglaublich positive und glückliche Menschen – es hätte aus Eimern schütten können – sie hätten sich immer noch darüber gefreut. Entsprechend Spaß hatten wir beim Brautpaar-Shooting in der Horster Mühle. Die vorangegangene Trauung in der St. Mauritius-Kirche in Hittfeld wird mir – allein wegen der wirklich schönen Predigt des Pfarrers – lange in Erinnerung bleiben. Ich muß dazu sagen, daß ich weder getauft noch Kirchgänger bin 😉 – Aber vielleicht mache ich mich ja Sonntags mal auf und schau mal rein.

Für einen Jahresrückblick ist es zwar noch zu früh, doch kann ich für mich jetzt schon sagen: Ich hab in diesem Jahr mehr über Menschen und Fotografie gelernt als je zuvor. Und auch diesmal ist es ein gutes Gefühl zu wissen, daß ich – zumindest mit meinen Fotos – noch lange bei solchen Menschen wie bei dieser Hochzeit sein werde.

You may also like

Inside Vietnam | Nebel
Interview mit Andreas Chudowski

13 Responses

  1. micha

    Sehr schöne Fotos, sehr schöner Look.

    Besteht die Möglichkeit das du einen dieser Presets zum Download anbietst oder einen Screenshot einstellst ?

    1. Hey Micha, klar -- könnte ich machen… aber ob Dich das weiterbringt? Probier einfach rum und schraube, bis Du den für Dich eigenen look gefunden hast. Das hilft Dir mehr, macht Spaß und der Lerneffekt ist riesig 😉

  2. Lutz

    Sehr schöne Farben! Ich mag diesen verträumten Look sehr, weil er trotzdem nicht kitschig wirkt. Benutzt Du Lightroom-Presets oder kommt eher Photoshop zum Einsatz?

Leave a Reply