18
Jun
2011
0

Hochzeit im Waldhof Mölln

Es gibt  Locations, die schaffen eine besondere Atmosphäre, der man sich nur schwer entziehen kann. Der Waldhof in Mölln ist so eine Location. Ich durfte bereits im letzten Jahr eine Hochzeit dort fotografieren und kam auch damals schon mit für mich überzeugenden Ergebnissen nach Hause. Auch mein zweiter Besuch am vergangenen Pfingstwochenende, nahm mich fotografisch an die Hand und bescherte mir eine tiefen-entspannte Hochzeitsgesellschaft. Wunderschöne fotografische Momente entstehen, wenn Paar, Location und Hochzeitsfotograf harmonieren und so war der ganze Tag eine Ansammlung wunderschöner Momente – alles passte einfach!

Über die übliche „ich seh auf Fotos immer doof aus“-Einschätzung meiner Protagonisten, konnte nur vehement den Kopf schütteln. Nein Ihr Zwei! Ihr seid großes Tennis! Ich freu mich, daß ich bei Euch war!

 

11 Responses

  1. meine güte, du schaffst es das so kitschige hochzeitsaccessoires wie herzen nicht mehr kitschig sind sondern just in place.
    …und so ein schönes paar!

  2. Schöne Bilder!

    Mein Favoriten sind die Bilder 11 und 12.
    Vor allem schön, dass sind aufeinanderfolgend kommen.

    Ich mag dein Retro Look super gerne 😉

    Gruss Baba

  3. Mit welchem Objektiv ist denn Bild 9 entstanden? Der Hintergrund ist echt schick, aber das Bokeh wirkt etwas anstrengend (trotz makeloser Spitzlichter). Vielleicht noch ein Fünkchen mehr Unschärfe in den Blätterwald?

Leave a Reply