25
Aug
2011
0

Hochzeit auf Garten-Clogs

Klasse Headline, was? Wie kam ich drauf? Nunja, es kommt mir so vor, als wäre es schon fast wieder „trendy“ Hochzeitspaare mal nicht in Turnschuhen zu fotografieren, so oft wie man mittlerweile bunte Chucks an Bräuten sieht. Der Hochzeitsfotografen-Markt hat sich da im letzten Jahr sehr schnell auf diese Fußbedeckung eingeschossen. Ja, Chucks sind cool, da geht fast nichts drüber! Aber nur fast! Wird Zeit mal einen neuen Trend zu setzen. Garten-Clogs! Yeah! Mein äußerst sympathisches Brautpaar machte diesen Spaß für mich am Ende unseres Brautpaar-Shootings gern mit…  natürlich erst nachdem wir ein paar sehr gelungene Fotos im Kasten hatten.

 

Die Fotos entstanden wieder im Waldhof Mölln (krieg wohl auch bald ne Zehner-Karte dort) und ich werde nicht müde, mein Loblied auf diese Location zu singen!

13 Responses

  1. Die Pics sind wirklich schön… Aber Clogs gehen gar nicht wie ich finde. zu keiner Gelegenheit. Nichtim Garten nicht im Krankenhaus und nicht vor dem Traualtar… Pseudogesunde Schuhe aus Erdöl!

  2. Youna

    Ich bin sowas von begeistert von Deinen Fotos!! Eine Freundin von mir hochzeitet nächstes Jahr und ICH will dass Du ihre Fotos machst 🙂
    Bitte weiter so.

  3. Die Bilder sind wieder mal erste Sahne. Haste Dein neues Uralt-Objektiv eingesetzt? Die Sache mit den bunten Clogs sind auch geil -- und ich glaube mal, dass Du jetzt einen Trend losgetreten hast. Wir werden sehen, was in den nächsten Monaten noch so an Fußbekleidung zu sehen sein wird. Ich hab da auch schon n paar Ideen.

  4. Mal eine Frage off topic: Gibt’s auch Paare, bei denen Du es bereust, das Shooting gemacht zu haben, weil sie einfach stockunsympathisch sind (sowas gibt es ja). Oder stellst Du das schon vorher bei Treffen fest und sagst dann: „Ne, hab was anderes vor, bitte sucht Euch einen Kollegen?“ (beziehe das jetzt nicht auf oben zu sehendes Paar, sondern auf die Arbeit allgemein).

  5. Die Idee ist klasse. Ich liebe die Farben von diesen Gartenschluppen. Aber den grossen Coolnesspreis gibt es trotzdem erst, wenn das Paar auch darin heiratet und es nicht nur Accessoire für den letzten Shot ist 😉

Leave a Reply