16
Nov
2009
0

Hamburger Hafen bei Nacht

hamburgSeit einiger Zeit bin ich mit ein paar anderen Hamburger Foto-Nerds in regelmäßigen Abständen immer mal wieder auf Fototour. Am letzten Donnerstag sollte es der Hamburger Hafen sein, den wir uns als nächtliches Ziel ausgesucht hatten. Wir starteten am Köhlbranddeich direkt unter der Köhlbrandbrücke und wählten als zweites Ziel die Kattwykbrücke in Wilhelmsburg mit Schlenker in die Hafengewässer.

Und obwohl man irgendwie alles schon mal gemacht hat, lernt man auch dieses mal wieder was dazu, verliebt sich in Objektive die man eigentlich schon lange besitzt und freut sich über Bilder, die einen festen Platz im Portfolio finden werden.

Auch diesmal sei mir ein Hinweis darauf gestattet, daß es einige Bilder auch als Print käuflich zu erwerben gibt.

You may also like

Inside Vietnam | Nebel
Interview mit Andreas Chudowski

9 Responses

  1. Sehr schöne Fotos. Schaue mir den Hafen auch immer wieder gerne an wenn ich mal in der Hansestadt bin. Diese Betriebsamkeit ist einfach unglaublich und das selbst in der Nacht.

  2. ganz ausgezeichnet. ich gucke deine fotos ja generell ganz gerne an, allerdings ist das bei deinem lightbox-plugin ziemlich klick-intensiv.

    ich würde mich freuen, wenn du dieser lightbox eine chance gäbest: http://stimuli.ca/lightbox/. bei der hat man in der in der lightbox vor- und zurück-pfeile und muss die lightbox nicht nach jedem foto wieder verlassen.

    ich nutze das teil selbst und bin sehr zufrieden. einmal installieren, der rest geht automatisch.

Leave a Reply