12
Feb
2010
0

Fundstücke der Woche (29)

Nach einwöchiger Pause nun mal wieder die Fundstücke der Woche… mit dem Besten aus Eurer Timeline:

Die Chinesen haben es definitiv drauf, Dinge zu produzieren, die sich wie geschnitten Brot verkaufen. Warum ich da noch nicht selbst drauf gekommen bin? Eigentlich die Marktlücke schlechthin! Das Geld liegt auf der Strasse sag ich Euch – man muß es nur aufheben… (gefunden bei Klabusterbeere)

.

.

How to make a rap song?
Recht einfach: Spiele dieses und dieses YouTube gleichzeitig ab (gefunden bei mixtick)

.

Bandmaß-Tricks
Sein Handwerkszeug sollte eigentlich jeder gute Handwerker beherrschen. Die Kollegen dieser Baustelle haben allerdings noch ein wenig mehr auf Lager (gefunden bei querged8):

.

Furzparade
So manch eine Hausfrau fragt sich was der werte Gatte den ganzen Tag so im Büro treibt wenn er abends völlig geschafft aus dem Büro kommt. Der nachfolgende Film gibt da Anhaltspunkte (gefunden bei macadelic):

.

Digitales WG-Leben
Wie vielleicht einige von Euch mitbekommen haben, wohnen die verehrten Blogger-Kollegen UARRR und visualthoughts seit ein paar Wochen in echt (also analog) zusammen also – so richtig in einer Wohnung –  Tür an Tür. Und wie es sich für echte Webnerds gehört, wird in den eigenen vier Wänden nicht wirklich viel geredet… chatten reicht da vollkommen aus (gepostet von UARRR):

.

:

Gute Laune Song
Zum Schluß mein „Gute Laune Song“ des gestrigen Tages. Wouter Hamel mit „Ride that Sunbeam“ Vielen Dank an Herrn Preidel!

You may also like

Winterliche Wallpaper für alle
Schlaaand – ein Sommermärchen

Leave a Reply