12
Jun
2013
0

Followertour Tag 2

stilpirat-followertour-tag-2-3Wir frühstücken bei alten Kollegen in Düsseldorf und machen uns gegen 11 auf den Weg nach Mannheim. Das Wetter könnte besser nicht sein, was unsere Laune wohlwollend zur Kenntnis nimmt. Meine Inbox wird fast minütlich mit jeder Menge Mails geflutet. zig Angebote, auf ein Käffchen vorbei zukommen, in Orten, deren geografische Bestimmung mir schwer fällt. Ich versuche mit dicken Fingern auf kleiner iPhone Tastatur Herr der Lage zu werden und muss schon bald erkennen, dass ich auch mit dem größten Willen keine Chance habe, jedem zurück zu schreiben. Ich schicke den Versuch in meine Timeline, in Siegen, Giessen oder Darmstadt, Zeit für ein Päuschen zu haben und prompt meldet sich eine Handvoll Leute. Wir entscheiden uns für Siegen und treffen uns mit Nina, die in einer Bank arbeitet und eine Mittagspause dringend nötig hat. Sie ist superhappy uns kennen zu lernen und wir quatschen sofort los. Es folgen Fragen, die sie schon immer mal stellen wollte, sich aber nie zu fragen wagte. Es ist schon irgendwie verrückt, Unbekannte zu treffen, die bereits seit Jahren meinen Blog verfolgen und mich wie einen alten Bekannten behandeln. 

Bildschirmfoto 2013-06-12 um 09.45.58Nach 45 Minuten müssen wir dann aber auch schon weiter und ich bin froh und glücklich, hier einen Menschen zu hinterlassen, der den Rest des Tages mit einem breiten Grinsen durch die Gegend läuft. 

Bald schon erreichen wir Mannheim. Ich freue mich irgendwie besonders auf diesen Termin, denn die Einladung kam von Marc, der sich kurz nach mir auf den Weg nach Vietnam machte und – motiviert von meinen Blogposts – dort eine fast identische Route bereiste. In seinem Studio warten bereits 14 Leute bei Knabberspaß und Kaltgetränken auf unsere Ankunft. Wir werden auch hier wieder super herzlich empfangen und ich werde von den Anwesenden ausgefragt. Bildschirmfoto 2013-06-12 um 09.49.15Es macht echt Spaß in die strahlenden Gesichter zu schauen und ich werde mit selbstgebackenen „Stilpirat-Keksen“ überrascht. Wow! Am Ende stehen wir gemeinsam im Studio-Photobooth und machen Erinnerungsfotos. Was für tolle 2 Stunden!

 977125_477667258982318_933989271_o

Allen Unkenrufen zum Trotz, überstehen wir die anschliessende Strecke nach Saarbrücken ohne Stau und kommen diesmal sogar pünktlich an. Auch hier wieder strahlende Gesichter und viele Fragen. Ich lass mich zu diversen Aperol-Spritz hinreissen und signiere Bücher. Einige Gesichter sehe ich nicht zum ersten Mal und so langsam dämmert mir was ich hier eigentlich anrichte. Liebes Leben, Danke!

stilpirat-followertour-tag-2-1 stilpirat-followertour-tag-2-2 stilpirat-followertour-tag-2-4 stilpirat-followertour-tag-2-5 stilpirat-followertour-tag-2-6 stilpirat-followertour-tag-2-7 stilpirat-followertour-tag-2-8 stilpirat-followertour-tag-2-9 stilpirat-followertour-tag-2-10 stilpirat-followertour-tag-2-11 stilpirat-followertour-tag-2-12 stilpirat-followertour-tag-2-13 stilpirat-followertour-tag-2-14 stilpirat-followertour-tag-2-15 stilpirat-followertour-tag-2-16 stilpirat-followertour-tag-2-17 stilpirat-followertour-tag-2-18

Alle Fotos wie immer von meinem treuen Vasallen Kai

You may also like

Das war die Inside Vietnam Tour
Leider keine Strecke

1 Response

  1. Pingback : Logbuch Vietnam | zuckerimsalz