20
Jan
2010
0

Das Leben wie es nicht sein sollte (1)

  • Badegäste des überfüllten Schwimmbades Buchholz, die nach 18.00 Uhr die Schwimmart „Schmetterling“ praktizieren: 1
  • Rentner, die zeitgleich im selben Becken zu Boney M (Daddy Cool) lautstark Wassergymnastik praktizieren: 12
  • Desorientierte Rückenschwimmer denen auszuweichen ist: 2
  • Übermotivierte Väter die Ihren Söhnen am Beckenrand Kopfsprung beibringen: 2
  • Dicke Kinder, die vom „Einer“ Arschbombe üben: 2
  • Bloggende Fotografen, die hier vergeblich nach Ruhe und Entspannung suchen, dann entnervt aufgeben: 1

In der Dusche gemerkt, daß ich das Duschbad vergessen hatte…

#fail #fail #fail #fail #fail #fail #fail #fail #fail #fail…

You may also like

Photo-Convention Saarbrücken – hat sichs gelohnt?
Das dürfen Sie nicht!

6 Responses

  1. 😉
    ich geh seit ner weile alle 2 Tage schwimmen, um überhaupt mal was zu tun. In deiner Liste fehlen aber noch dringend;
    „Muttis ab 50 die mit anderen Muttis ab 50 mitten im Becken im Weg stehen und klönen“.
    Mein Tipp, geh am besten in der Zeit zwischen 11 und vor 16 Uhr, dann haben die wenigsten Zeit und Lust. Als Selbstständiger kann man das ja evtl so einrichten.

  2. Benjamin

    ging mir auch eine Weile so… ich geh seitdem Freitag um 18:00 oder 19:00 Uhr und mittwoch Vormittag (natürlich für Arbeitende nicht machbar)

    da ist immer aussreichend Platz und Ruhe.

  3. Justus

    Dann fahr ein paar Meter weiter und komm abends mal nach Hittfeld. Da ist auch nicht ganz leer, aber es gibt keine Sprungbretter, keine Idioten und die Ommas sind im Kinderbecken. Und es läuft kein Boney M, sondern YMCA -- das ist viiel cooler.
    Ausserdem hab ich mir letzte Woche ne 30er Karte gekauft -- dann kostet der Eintritt nur noch 80cent. Sehr empfehlenswert. Bis Donnerstagabend?
    :)

  4. Hola, bin selbst seit Jahrem dem Schwimmsport verfallen -- somit waere zu ergaenzen : Rueckenschwimmer, die die Bahn fuer Schwimmer (!) mit dem Glauben Rekorde zu brechen in aller Gaenze den „Fluss“ blockieren. #fai

Leave a Reply