Category

Fotografie

3
Sep
2014
0

Portraitsession mit Schauspieler Oliver Wnuk

Mein erstes Shooting mit Oliver Wnuk liegt bereits 4 Jahre zurück und wenn ich mir die Ergebnisse von damals so ansehe, dann haben wir uns beide ganz schön verändert. Seitdem treffen wir uns jedes Jahr auf eine Foto-Session und tobten wir uns in den letzten Jahren immer irgendwo draußen aus, so lud ich ihn diesmal in mein Heidestudio ein. Oli ist echt ein angenehmer Zeitgenosse und es ist immer wieder schön, mit ihm Zeit zu verbringen…
27
Aug
2014
0

Mit dem Wohnmobil durch Frankreich

Erlaubt mir das Wort “dekadent” zu benutzen, wenn man im Zenit der Hochzeitsfotografen-Hochsaison für ganze drei Wochen in den Urlaub fährt. Doch mal ehrlich: was sind schon Attribute, wenn es um das Verpassen wichtiger Zeiteinheiten im Leben der eigenen Kinder geht. Zu oft sehe ich meine Lieben mit weißen Tüchern auf der Einfahrt stehen und mir hinterher winken, wenn ich wieder mal verschwinde…  Und so waren wir uns ohne jede weitere Diskussion alle einig darüber, daß wir nun mitten im Sommer den Schalter einfach mal in Richtung OFF legen und mit dem Wohnmobil relativ ziellos – “Irgendwas in Richtung Atlantik – immer an der Küste lang” – aufbrechen. So...
Read More
20
Aug
2014
0

Nick Heymann

Verblieben im Schattüllchen sind noch wundervolle Aufnahmen mit dem noch wundervolleren Nick Heymann. Und während er beim ersten Teil meiner Bilderserie noch spärlich bekleidet im Loft herumlungerte, zog er sich diesmal die gut geschnittenen Anzüge der Hamburger Maßschneiderei „Rooks & Rocks“ an. Ihr könnt euch auf mich berufen, wenn ich Nick hiermit virtuell den goldenen Pokal für “Understatement & Coolness” überreiche.
10
Aug
2014
0

Meine Einschätzung zum Brass Petzval 85mm der Lomography

Und wieder mal schreibe ich an einem Artikel, von dem ich jetzt schon weiss, welche Art von Diskussionen folgen werden. Diesmal jedoch törnt mich das mögliche Gemecker nicht so sehr ab – denn die Produktion des Brass Petzvals der Lomography wurde durch eine Kickstarter Kampagne mit über 1.3 Mio $ finanziert (300.000$ über dem Ziel – wohoo!) – es hat also schon genug Abnehmer, um den „Break Even“ zu erreichen. Jeder, der das Projekt mitfinanziert hat, glaubte an die Idee, wollte daran teilhaben und um eines schonmal vorweg zu nehmen: Ich könnte mich sowas von in den Arsch beißen, dass ich beim...
Read More
8
Aug
2014
0

Agnes

Agnes war eigentlich  Nils‘ Idee. Er mochte ihre Arbeit und fragte mich, ob ich sie nicht auch mal vor der Kamera haben wollte. Und nachdem ich mir ihre Website angeschaut hatte, wollte ich. Photoactress stand da selbstbewusst. Zu Recht wie ich nun weiß. Agnes weiss zu agieren und ihre polnische Seele tief blicken. Und wer genau hinsieht, wird auch hier wieder das Petzval von Lomo entdecken, welches ich nie wieder hergeben will…