13
Okt
2009
0

BOLTgraphics

boltWer sich selbst bescheiden als „Grafik-Design-Agentur “ bezeichnet und dann ein Portfolio hervor holt, dass einem der Atem stockt,  kriegt von mir per se schon mal 6 preidelsche Kochmützen!
Heute wird sich BOLTgraphics aus den Niederlanden damit abfinden müssen, den Höchstpreis des stilpiratischem Auges verliehen zu bekommen.
Hinter BOLTgraphics steckt der Amsterdamer Illustrator Martijn Rijven, der qualitativ nicht nur auf allerhöchstem Niveau spielt, seine Arbeiten sind allesamt ultimative „an-die-Wand-hänger“ !
Das solch hohes Niveau sich auszahlt, beweisen seine Arbeiten u.a. für adidas, für die er eine weltweite Printkampagne umsetzen konnte.

Meinen Hut tief verneigend, sende ich  dienstägliche Grüße ins Land der Oranje.

links:

Portfolio: www.boltgraphics.com
Behance: www.behance.net/boltgraphics
Blog: boltgraphics.blogspot.com/

You may also like

Graig Who?
Sehr komplex

Leave a Reply