8. Oktober 2009

3.500 Handbücher alter Kameras

voigtlaenderNach der gestrigen, sensationellen Linksammlung zum Selbstbau, Reparatur und Modifikation von Fotoequipment, möchte ich Euch heute auf eine äußerst Umfangreiche Sammlung von 3.500 Handbüchern alter Kameras hinweisen, die auf: http://www.butkus.org/chinon/index.html kostenlos zum Download zu Verfügung stehen. Neben den bekannten Marken wie Hasselblad, Canon, Nikon, Voigländer, Mamiya, Contax, etc. finden sich auch zahlreiche Handbücher russischer Kameras wie die Kiev oder Zorki…

Dank an @zoomyboy für den Tipp!

8. Oktober 2009

People & Places by Marcus Yankus

peopleandplacesAuf dem sonntäglichen Fotowalk mit Malte, Markus und Kai unterhielten wir uns darüber, wie schön es wäre, einfach mal eine Bildreihe mich schönen Bokehs zu machen und heute schieben sich dergleich wundervolle Fotografien auf meinen Bildschirm. Marcus Yankus zeigt in seiner Bildreihe “People & Places” wie ein Bokeh auszusehen hat und legt die Messlatte gewissenhaft und mit viel Gespühr in Position. Das der New Yorker Fotograf nicht nur in der Lage ist Häuser und Strassen in die Unschärfe zu ziehen, sondern auch atemberaubende Porträts schiesst, zeigt er eindrucksvoll auf seiner Website.
(weiterlesen )

7. Oktober 2009

Selbstbau, Reparatur und Modifikation von Fotoequipment

bastelnIch bin auf eine Seite gestoßen, die vielen Foto- und Bastelfreunden unter Euch sicher das “Tor zur Hölle” öffnen wird ;-)

Markus Keinaths hat die wohl größte (mir bekannte) Sammlung an links zum Selbstbau, Reparatur und Modifikation von Fotoequipment zusammen getragen und bekommt von mir hiermit ein Bienchen!

http://www.4photos.de/camera-diy/index.html

7. Oktober 2009

Justin M. Maller

mallerWas der australische Illustrator Justin M. Maller dem Besucher auf seiner Portfolioseite vor die Rübe knallt, ist Sex für die Augen und zwar der härteren Gangart. Der Mix aus Foto und Illustration ist mit viel Detailverliebtheit umgesetzt – bunt, laut und ideenreich! Viel erfährt man auf seiner Website nicht über ihn – im Grunde ist dies auch unnötig – seine Arbeiten sprechen für sich.

Ein besonderes Schmankerl:  Einige seiner Werke lassen sich auf seiner Seite auch als Wallpaper downloaden…
(weiterlesen )

6. Oktober 2009

Heimat, Kitsch…

homesweethome… oder warum der schlechte Geschmack der eigentlich gute ist! Es gibt Ideen, da ärgere ich mich, daß ich sie nicht selbst hatte: Da bin ich gestern über eine Serie “Heimat” der Düsseldorfer Fotografin Anne-Marie Sarosdy gestolpert und hab mich Hals über Kopf in die Bilder verknallt. Sie hat sich dem Thema “Heimat”  mit einer gehörigen Portion Opulenz und Augenzwinkern zugewandt und damit für mich ein kleines Stück Popkultur geschaffen. “Alles wonach es den Menschen instinktiv verlangt, Liebe, Einheit, Festigkeit, Sinn und Ziel erfüllt die Heimat.” sagt sie selbst und meint damit die Vielschichtigkeit, die sie mit dem Wort “Heimat” verbindet.
(weiterlesen )

Seiten: 1 2 3 ... 113 114 115 116 117 ... 146 147 148