19
Aug
2009
0

Aus der Fotokiste (Norwegen)

norwegenNorwegen ist für Fotografen wie mit dem Feuerzeug in den Gastank zu gucken. Hinter jeder Ecke findest man ein kitschiges Tapetenmotiv!
Das „Land der Fjorde“ ist flächenmässig in etwas so groß wie Deutschland, es „tummeln“ sich hier jedoch nur knapp 5 Mio Einwohner. Für einen „Doofmannsfeind“ wie mich ein Labsahl! Zudem will der scheue Norweger gern in Ruhe gelassen werden und drängt Dir kein Gespräch auf. Er heizt im Winter seine Einfahrt (kein Flachs!) und verspeist Elche.

Bei meinem ersten Trip vor 10 Jahren dorthin war ich völlig von den Socken. Klein-„Kanada“ direkt vor der Nase!  Zog es mich früher in die Hitze der Balearen, besuchte ich in den Folgejahren immer öfter das Land in dem Alkohol mit Gold aufgewogen wird. Oslo ist in der Tat von Hamburg aus mit dem Auto an einem Tag zu schaffen…

Als ich in meiner Fotokiste kramte, stellte ich fest, daß sich von Norwegen kaum ein „unkitschiges“ Motiv findet. Grund genug bald mal wieder hinzufahren und meine neue süße Schwedin auszuführen. So lange langweile ich Euch mit ein paar Eindrücken…

You may also like

Inside Vietnam | Nebel
Interview mit Andreas Chudowski

4 Responses

  1. Pingback : Neues aus der Fotografie Szene | Shockmotion

Leave a Reply