14
Jan
2013
0

Auf nach Vietnam

Als ich mich im letzten Jahr spontan nach Indien aufmachte, hätte ich mir nie träumen lassen, dass mich die Eindrücke und Bilder, die ich dort gewonnen habe, so lange beflügeln würden. Ich hab in der kurzen Zeit dort Leute kennen gelernt, die sich fest in mein Herz eingebrannt haben und ich will die Zeit dort um nichts in der Welt missen. Um ein Haar wäre ich auch in diesem Jahr wieder dort gelandet, hätte die beste Ehefrau von allen, nicht einen mysteriösen Umschlag unter den Tannenbaum gelegt. Darin ein Flugticket nach Vietnam mit der höflichen Aufforderung, 3 Wochen mit Rucksack und Kamera, Fotomaterial und Geschichten zu sammeln – alleine! Wow! Ich gebe zu, ich hab schon schlechtere Weihnachtsgeschenke bekommen und musste mir ein wenig auf die Lippen beissen, um Contenance zu wahren (ich fürchte, ich hab die Beste von allen abbekommen).

So steige ich heute in den Flieger nach Hanoi und schau mal, was mich erwartet. Um mir die ganze Reise allerdings nicht zu bequem zu machen und um ein Maximum an In- und Output zu bekommen, hab ich mir was überlegt: Ich werde ausschliesslich bei vietnamesischen Familien wohnen und Hotels meiden wie der Teufel das Weihwasser. Aus diesem Grund habe ich bereits alle Freunde, Bekannte und Putzfrauen mit vietnamesischen Migrationshintergrund (ich hoffe, dass ist recht so formuliert) angesprochen und bereits diverse Kontakte bekommen. Erste Anlaufstellen in Hanoi und Saigon hab ich bereits und man freut sich auf meinen Besuch. Mich interessiert, wie man sich am anderen Ende der Welt durchschlägt, wie man denkt, lebt… Solltet Ihr noch Adressen in Zentralvietnam (Hue, Hoi An, Nha Thrang) für mich haben: Her damit! In Hanoi und Saigon bin ich momentan bestens untergebracht. Euch werde ich hier natürlich auch immer auf dem Laufenden halten und hoffe, Ihr lest fleissig mit!

Eine schöne Woche wünscht Euch und mir

Euer Stilpirat

You may also like

Das war die Inside Vietnam Tour
Leider keine Strecke

1 Response

  1. Pingback : Der Stilpirat » Und Tschüss!